Impressum | Datenschutzerklärung
Logo von Ihrem Gutachter für Lüftungen und mehr

Sachverständiger für Lüftungsanlagen - Energetische Inspektion

Ihr Sachverständiger in Frankfurt: Ingenieurbüro Hubert Kehr

Die europäische Richtlinie für Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden (EPBD – Energy Performance of Buildings Directive) fordert in Artikel 9 die periodische Inspektion von Lüftungs- und Klimaanlagen. In Deutschland ist diese Forderung in §12 der Energie-Einsparverordnung (EnEV) umgesetzt. Zur Senkung des Energieverbrauchs und zur Begrenzung der Kohlendioxidemissionen sollen regelmäßige Inspektionen von Klimaanlagen mit einer Nennleistung von 12 KW beitragen. Diese Inspektion umfasst die Prüfung des Wirkungsgrades der Anlage und der Anlagendimensionierung im Verhältnis zum Kühlbedarf des Gebäudes. Die Nutzer erhalten geeignete Ratschläge für mögliche Verbesserungen oder für den Austausch der Klimaanlage und für Alternativlösungen.

Für die energetische Bewertung von RLT-Anlagen in Nichtwohngebäuden ist die DIN 18599 vorgesehen. Die Inhalte dieser Norm sollten soweit möglich auch als Basis für die Energetische Inspektion herangezogen werden.

Für folgende Anlagen sind Energetische Inspektionen durchzuführen:

  • Lüftungs- und einfache Klimaanlagen mit einem Außenluftvolumenstrom bis 3000m³/h
  • Klimaanlagen mit einer Kälteleistung >12 KW
  • Dezentrale Systeme, sofern der Außenluftvolumenstrom oder die Kälteleistung als Summe aller Geräte für die Nutzungseinheit in der Liegenschaft 3000m³/h bzw. 12 KW Kälteleistung übersteigt

Für die Energetische Inspektion von Lüftungs- und Klimaanlagen ist ein zweistufiges Verfahren für die produktbezogenen und eine systembezogene Inspektion vorgesehen. Die produktbezogene Inspektion umfasst die energetische Effizienz der eingesetzten Geräte und Komponenten. Die systembezogene Inspektion umfasst die energetische Effizienz des Gesamtsystems unter dem Aspekt der Dimensionierung und der Systemauswahl im Verhältnis zu Kühl-, Wärmebedarf und Nutzung.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Beratungstermin

Ich freue mich auf Ihre Anfragen und hoffe schon bald mit Ihnen zusammen Ihr Traumhaus zu bauen. Kontaktieren Sie mich gerne unter 069 / 94943180 oder per E-Mail unter ibkehr@aol.com

Bei Fragen hilft Ihnen Hubert Kehr aus Frankfurt gerne weiter.

Ingenieurbüro Hubert Kehr

Siegener Strasse 46
65936 Frankfurt am Main

Telefon 0 69 / 94 94 31 80
Telefax 0 69 / 94 94 31 81

E-Mail: ibkehr@aol.com